Die Fachschaft Sport

Sport Startseite

 

Filmaufnahmen der Uni Münster im Sportunterricht der Klasse 5b (Herr Kunze)

Zwei ganz besondere Sportstunden erlebten die Schülerinnen der Klasse 5b bei ihrem Sportlehrer Herrn Kunze. Ein Filmteam der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster war unter der Leitung von Markus Jürgens, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Sportwissenschaft, zu Gast im Sportunterricht der Klasse 5b. Die Videoaufnahmen sollen in der Lehrerbildung eingesetzt werden. Sie dienen dazu, den Studierenden Beispiele für die Gestaltung von Sportunterricht in heterogenen oder auch inklusiven Lerngruppen zu geben. Mit Hilfe der Videoaufnahmen beobachten und analysieren die Studierenden beispielsweise die gleichberechtigte Teilhabe aller Schülerinnen im Sportunterricht. Bei den Videoaufnahmen erprobten die Schülerinnen bei den Spielen Völkerball, 10er Ball und Mattenball verschiedene Spielvarianten und -regeln. Durch die Reflexion der erprobten Spielvarianten nahmen auch sie selbst eine Menge mit. Unter dem Gesichtspunkt „alle Spielerinnen möglichst gut in das Spiel zu integrieren“ reflektierten sie schon ziemlich routiniert die unterschiedlichen Spielsituationen. Die anfängliche Aufregung war bei den Schülerinnen schnell verfolgen und schon nach kurzer Zeit haben sie vergessen, dass sechs Kameras auf sie gerichtet sind.