Billy Joel inspiriert mit "Piano Man"

Premiere am 07. September

Nachdem die Aufführungen im Juni abgesagt werden mussten fiebert das Ensemble FYANO nun endlich der Premiere von „It’s nine o’clock on a Saturday“ entgegen, welches inspiriert ist von Billy Joels „Piano Man“. Am 07.09., 08.09.. und 09.09.2022 wird das Stück jeweils um 19.30 Uhr im Kleinen Bühnenboden (Schillerstraße 48a) präsentiert und freut sich auf zahlreiche Zuschauer:innen.

Darum geht’s:
It’s nine o’clock on a Saturday und die vier Protagonist:innen treffen in einer alten eingesessenen Kneipe aufeinander. Während Hans seit Jahrzehnten hinter dem Tresen steht und sich mindestens genauso lange die alltäglichen Beschwerden über die Politik und das Finanzamt von Ulle anhört, sind Katharina und Matze nicht ganz freiwillig in den Räumen des wortkargen und dennoch freundlichen Kneipiers gestrandet. Ulle und Hans lernen schnell, dass das Gefühl „Fernweh“ ganz unterschiedlich interpretiert werden kann. Katharina, die versucht, ihrer Vergangenheit zu entfliehen, hat bisher noch keinen Plan, wie es ab jetzt in ihrem Leben weitergehen soll - im Gegensatz zu Matze, der nur auf Durchreise ist und sehr angeregt von all seinen Plänen für sein „crazy life“ erzählt, manchmal auch zu angeregt. 
Zu Beginn des Abends ahnen die Protagonist:innen nicht, dass und mit wem sie in Hans’ Kneipe ihre Gefühle und Gedanken teilen werden und wie dieser Abend für sie endet. Denn „Yes, they're sharing a drink they call loneliness; But it's better than drinkin' alone.“ 

Als Hommage an die Musik werden Liedtexte verschiedenster Künstler:innen zitiert, um die Gedanken und Gefühle der Figuren zu beschreiben. 
Das Stück zeigt einen Abend voller Emotionen: Ernsthafte Gedanken über den Sinn des Lebens mischen sich mit Humor, Tragik, Choreografie, Musik und dem Geruch von Alkohol und Zigaretten. 


Es spielen:Lena Ebbing, Lore Lüdorff, Karla Schnieder und Karla Wittkowski 
Spielleitung: Anna Bömler 
Beratung: Christian Reick, Judith Suermann 
Technik: Marina Lütke

Dauer: ca. 65min / keine Pause 

Tickets unter:

https://derkleinebuehnenboden.de/spielplan/events?month=09&year=2022

 

Anna Bömler

 

Hier gelangen Sie direkt zu unserer
Jubiläumsseite.
Viel Spaß beim Schmökern!