Advent heißt Ankunft

Gedanken von Schülerinnen, Lehrern und Mitarbeitern zum Advent

Für unsere Schulgemeinde, ebenso wie für Christinnen und Christen auf der ganzen Welt beginnt mit dem 1. Advent eine Zeit der Erwartung und der Vorfreude auf das nahende Weihnachtsfest. Diese besondere Zeit hat für jede und jeden von uns eine ganz eigene, eine besondere Bedeutung.

Hier einige Stimmen aus der Schulgemeinde:

Advent ist für mich eine richtig schöne Zeit, die man mit der Familie genießt. Wenn der Kamin an ist und die Kerzen auf dem Adventskranz brennen. Wenn draußen alles kalt ist und es drinnen immer gemütlicher wird.

Lena Prange, EF

 

Advent bedeutet für mich Zeit mit der Familie.

Advent bedeutet für mich, Freude und Wärme zu verbreiten.

Advent bedeutet für mich Geborgenheit.

Ida Neve, Q1

 

Advent ist für mich eine gemütliche Zeit mit der Familie, die Vorbereitung und die Vorfreude auf Weihnachten. In der Adventszeit denke ich mehr als sonst an andere Menschen und überlege, wie ich ihnen eine Freude machen kann. Früher habe ich mit Mama immer Weihnachtspäckchen für die Tafel gepackt, aber das geht wegen Corona ja leider nicht mehr. Ich liebe es, mein Zimmer zu schmücken und die weihnachtliche Stimmung zu genießen. Und meinen Adventskalender liebe ich natürlich auch:-)

Henny Flunkert, 5b

 

Advent bedeutet für mich Hoffnung-gerade in diesem Jahr. Der November umgibt uns mit Dunkelheit. Der Advent bringt das Licht- am Adventskranz, an den Häusern, in den Fenstern. Das ist für mich das Signal: Alles wird gut!

Marlies Baar, Schulleiterin

 

Advent ist für mich……

….das Zusammenkommen mit Freunden in gemütlichen Runden

….eine Zeit mit stimmungsvollen Lichtern und Beleuchtung

….eine Möglichkeit auf das vergangene Jahr zurück zu blicken, auf Gutes und Schlechtes. Dazu gehört auch Traurigkeit über den Verlust von Menschen.

….ein Moment der Düfte. Die Weihnachtsplätzchen duften lecker, der Weihnachtsbaum verbreitet seinen Wohlgeruch, der Bratapfelgeruch ist einzigartig und Kerzen sowie Kaminfeuer sorgen für ein besonders angenehmes Nasenerlebnis.

Ralf Orlowski, Hausmeister

 

Wir, die Schulgemeinde der Marienschule, freuen uns auf die vor uns liegenden Wochen im Advent und wünschen Ihnen und euch eine wundervolle Adventszeit!

 

Hier gelangen Sie direkt zum aktuellen Terminkalender. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden.