Polizeieinsatz in der Marienschule

Unfallprävention live in den fünften Klassen

Am 19.11 fand der Unfallpräventionstag für die Klassen des fünften Jahrgangs statt. Zwei Polizist*innen aus Münster besuchten uns hier an der Schule und berichteten über die Arbeit bei der Polizei. Gemeinsam mit den Schülerinnen wurde überlegt, welche Gefahren bei dem Weg zur Schule und nach Hause sowohl mit dem Rad, Bus und Bahn oder auch zu Fuß auf uns zukommen könnten und was jedes Mädchen machen kann, um Unfälle zu vermeiden. Außerdem durften die Mädchen den Polizist*innen am Ende Fragen stellen und so spannende Details über verschiedenste Einsätze erfahren. Ein gelungener und spannender Tag.

 

Hier gelangen Sie direkt zum aktuellen Terminkalender. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden.