Lesen!

Multimedialer Vorlesewettbewerb der 6. Klassen mit "Momo" von Michael Ende

Im Dezember 2021 war es endlich wieder so weit und der Vorlesewettbewerb stand an. Jeweils zwei Schülerinnen aus den Klassen der Jahrgangsstufe 6 wurden klassenintern nominiert und traten im Musiksaal zum Vorlesen an – als Unterstützung durfte jeweils eine Mitschülerin mitkommen. Zunächst musste ein selbst gewählter Text vorgestellt und vorgelesen werden. In einer zweiten Runde folgte dann das Vorlesen eines Fremdtextes, in diesem Jahr ein Ausschnitt aus "Momo" von Michael Ende.

Eine Besonderheit in diesem Jahr war, dass zwei Schülerinnen digital in den Musiksaal dazu geschaltet wurden, damit sie trotz Quarantäne teilnehmen konnten. Die Jury bestand aus den vier Deutschlehrerinnen der Klassen und Frau Baar und sie kürten am Ende Klara Timmer (6b) zur Siegerin des Wettbewerbs, welche die Schule im Frühjahr auf der Stadtebene vertreten wird. Der zweite Platz ging Ida Vogel (6a). Zwei dritte Plätze erhielten Lina Pier-Eiling (6c) und Mareike Leißa (6a) – Herzlichen Glückwunsch!  

Klara Timmer und Julia Rolfs (6b) 

 

Hier gelangen Sie direkt zum aktuellen Terminkalender. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden.