Sportfest

Wo schwitzen in der Sonne Spaß macht

Zum Auftakt des neuen Schuljahres wurden die müden Corona-Knochen mal wieder bewegt. Beim großen Sportfest sammelten die Schülerinnen aller Jahrgangsstufen über 16000 "Sportpunkte". Klassenweise gab es die Möglichkeit, sich an unterschiedlichen Herausforderungen zu messen: Menschenkicker, Zweifeldball, Hindernisparkour und vieles mehr. Bei strahlendem Sonnenschein standen der gemeinsame Spass und die Freude an der Bewegung im Vordergrund. 

Vielen Dank an Verena Küppers und Luisa Gockel für die Organisation.

 

Hier gelangen Sie direkt zu unserer
Jubiläumsseite.
Viel Spaß beim Schmökern!