Kunst

Über uns + Ansprechpartner

Die Fachschaft Kunstunterricht

ist eine kleine Fachschaft von 4 Kolleginnen, regelmäßig unterstützt durch Referendare.

 

Das Fach Kunst an der Marienschule soll neben der Ausrichtung am Kerncurriculum (des Landes NRW) in besonderer Weise die Schülerinnen dabei unterstützen, Kompetenzen zu entwickeln um sich in erhöhter Komplexität einer sich medial immer schneller weiter entwickelnden Welt zu orientieren und diese kreativ und problemorientiert mitgestalten zu können. Den Schülerinnen soll nicht nur das grundlegendes Handwerkzeug vermittelt werden, selbstständig künstlerische Werke zu produzieren, sondern Bilder und Sinneseindrücke sinnvoll und verstehend zu verarbeiten, inne zu halten und responsive eigenständige Antworten zu finden.

 

Die eigene Persönlichkeit und Weltanschauung, selbstständig entwickelte Themenstellungen und Problemlöse-Bildstrategien sollen im Unterricht auch über längere Strecken entwickelt, bearbeitet, erprobt und diskursiv reflektiert werden. Hierbei spielt die Auseinandersetzung mit anderen Kunstwerken, Künstlern, Weltanschauungen und Zeiten bzw. konkreten aktuellen Problemstellungen eine besondere Rolle.

 

Der fächerübergreifende Charakter des Faches und die Vieldimensionalität des Faches an sich (Kunstgeschichte, kreative Praxis, Einübung von Reflexion- und Diskursfähigkeit, Soziologische und kulturgeschichtliche Einordnung, kuratorische Praxis) macht es möglich, die zu erlernenden Kompetenzen über die gesamte Schulzeit hinweg natürlich zu verknüpfen, in ihrer Komplexität auszubilden und diese vielschichtigen Erfahrungen des Unterrichts auf die spätere Berufswelt zu übertragen.

 

 

Im Unterrichtsalltag konkretisiert sich dieser Anspruch, z. B.

 

  • durch durchgängigen, mindestens halbjährlichen Kunstunterricht von Klasse 5 bis 12

 

  • die Möglichkeit der Wahl des Faches Kunst als LK und Grundkurs in der Oberstufe

 

  • durch fächerverbindende und fächerübergreifender Unterricht (z. B. Entwicklung von Bühnenbildern für Theaterstücke des Fachs Deutsch oder Englisch, Gotikprojekt Klasse 6, ….)

 

  • durch das Führen eines Skizzenheftes über die gesamte Schulzeit zur Dokumentation und tiefergreifenden Begleitung und Reflektion eigener Arbeitsprozesse.

 

  • durch die regelmäßige Vorbereitung und Durchführung von Ausstellungen eigener Ergebnisse im Schul- und Stadtraum.

 

  • durch das Lernen am Original, ermöglicht durch dieNutzung der besonderen Lage der Schule im Stadtzentrum und des hiermit einhergehende große Kulturangebot im Rahmen von Ausstellungsbesuchen (z. B. Skulptur Projekte, Picasso Museum, LWL- Museum, Stadtmuseum, Kirchen).

 

  • Durch die aktive Einbindung des Faches in Planungsprozesse zur Neugestaltung des Schulgebäudes, bzw. zur allgemeinen visuellen Schulgestaltung.

Projekte + Aktuelles

Außerschulische Kooperationen

 

Kultur und Schule mit dem Künstler Thomas Gerhards:

 

  • Gewalt mit Kunst (LK Q1) – ausgezeichnet im Rahmen des Wettbewerbs „Kultur prägt!“, Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen
  • Ich rette die Welt (LK Q1) – ausgezeichnet im Rahmen des Wettbewerbs „Auf dem Weg zum Kinder- und Jugendkulturland NR“, Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen
  • Keine Lust auf Ordnung (LK Q1)
  • Welche Farbe hat die Freiheit (Jahrgang 5)
  • Ich bin im Bilde (LK Q1)

 

Kooperationen

 

  • Kooperation mit Lehramtsstudenten der Universität von Zadar (Kroatien): My place is your place (LK Q1)
  • Bild- Austausch mit Schülern aus Rishon le Zion: Heimat (Jahrgang 5)
  • Bild- Austausch mit französischen Schülern: 1. Weltkrieg (Jahrgang 6)
  • Kooperation mit der Stiftung Denkmalschutz: Denkmal im Licht (LK Q2, GK Q1 und Jahrgang 8)

 

Innerschulische Projekte

 

  • Raumplan für die Marienschule (Klasse 5)
  • Bühnenbild für das englischsprachige Theaterstück „ein Sommernachtstraum“ (Jahrgang 5)
  • Bühnenbild für das englischsprachige Theaterstück „witches and ghosts“ der Jgst. 5 (Jahrgang 5)
  • Wettbewerb zur Umsetzung eines Sitzmöbels für den Schulhof (GKs Q1)
  • Friedensprojekt in Kooperation mit der evangelischen Religion und Politik (Jahrgang 9)
  • Wettbewerbsteilnahmen: Bunt statt Blau - DAK (EF)
  • Schutzengelprojekt (Jahrgang 8)
  • Meine Stadt in 100 Jahren (Jahrgang 5) Schule der Zukunft - Haus der Kulturen der Welt (Jahrgang 8)

Ausstellung des Kunst-LK der Q1

Die Klassen 6c und d bereiten den Esstisch.

Ausstellung des Kunstkurses GK3 der EF

Der Kunst-LK der Q2 eröffnete am vergangenen Freitag seine Ausstellung "Vergessene Vorsätze".


Downloads + Links