Ausprobiert

Fechten im Sportunterricht

Sportunterricht mal anders 

Wir, Jule, Aurelia und Luisa aus der 7a bei Frau Scherler, haben in der Unterrichtseinheit „Ringen und Kämpfen“ im Sportunterricht unser Hobby Florettfechten vorgestellt. Das ist eine Sportart, bei der man mit einer Waffe in einem Gefecht versucht, den Gegner zu treffen, um Punkte zu erzielen.

Wir fechten in unserem Verein, TG Münster, nur mit dem Florett, des Weiteren gibt es aber auch noch Degen und Säbel. Zum Sportunterricht haben wir unsere Fechtkleidung mitgebracht unseren Mitschülerinnen gezeigt, was man alles zum Fechten braucht und ihnen die Grundlagen des Fechtens vorgestellt. Anschließend haben wir ihnen ein kleines Beispielgefecht gezeigt. Wir sind zum Fechten gekommen, indem wir einen Schnupperkurs belegt haben und es uns so gut gefallen hat, dass wir weiter gemacht haben. Jetzt fechten wir seit einem halben Jahr und es macht uns immer noch großen Spaß.

Wir hoffen, dass ein paar von euch auch Lust zum Fechten bekommen haben, denn in unserem Verein sind nur wenige Mädchen, dafür aber umso mehr Jungs… 

 

 

 

Hier gelangen Sie direkt zum aktuellen Terminkalender. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden.