Stadtmeisterschaften im Fußball

Gut gespielt!

 

Am Dienstag, dem 7. September, fanden die Stadtmeisterschaften der Wettkampfklasse 2 im Fußball statt. Auch ein Team der Marienschule, bestehend aus Julie Berhorst, Maya Heinrichs und Antonia Gärtner (aus der EF) und Luisa Bornemann, Emily Heinrichs, Merle Schweter, Greta Steinbach, Sammy Vernauer und Svea Zuborn (aus der 9), machte sich am Morgen mit dem Bus zum Platz des SV Westfalia Kinderhauses auf. 
Mit insgesamt 4 Punkten aus 3 Spielen in der Gruppenphase erreichte die Mannschaft, unter der Leitung von Herrn Kunze, das Halbfinale. Doch nach einem spannenden Spiel musste sich die Marienschule mit einem verlorenem 3:2 geschlagen geben und konnten sich hinterher trotzdem über einen verdienten dritten Platz freuen. Gesamtsieger des Turniers wurde das Geschwister-Scholl-Gymnasium. (Antonia Gärtner)

Hier gelangen Sie direkt zum aktuellen Terminkalender. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden.