Biologie

Über uns + Ansprechpartner

Fachschaft Biologie

Fachvorsitz: Franziska Seifert und Lisa Nelle

Das Fach Biologie befasst sich mit der belebten Natur, also mit Tieren, Pflanzen und dem Menschen. Unsere Schülerinnen finden leicht einen Zugang zu diesem lebensnahen, anschaulichen Fach.

 

Wie sind Tiere und Pflanzen gebaut, wie ernähren sie sich, wie sind sie an ihren Lebensraum angepasst? Welche Stellung nimmt der Mensch in der Natur ein, wie funktioniert unser Körper, wie entstehen Krankheiten und wie werden sie bekämpft? Wie ist da Leben auf der Erde entstanden?

 

Dies sind einige der spannenden Fragen, denen wir in einem praxisnahen, anschaulichen, oft experimentellen Unterricht in der Sekundarstufe I nachgehen.

 

In der Oberstufe werden die Themen komplexer. Relevante und aktuelle Fragen der Genetik, Neurobiologie, Ökologie und Evolution werden diskutiert.

 

Eine Besonderheit des Biologieunterrichts an der Marienschule ist, dass bilinguale Kurse angeboten werden. Schülerinnen, die das bilinguale Profil gewählt haben, studieren ab der Klasse 7 Biologie bilingual, d.h. Englisch wird zur Arbeitssprache im Biologieunterricht. bilinguales Profil

 

Die bilingualen Biologiekurse der Oberstufe können nicht nur von Schülerinnen gewählt werden, die das bilinguale Abitur ablegen wollen, sondern auch von Schülerinnen, die das Exzellenzlabel CertiLingua erwerben wollen. CertiLingua

 

Schülerinnen, die das MNU-Schwerpunkt wählen, gehen in der Unterstufe fächerübergreifend naturwissenschaftlichen Fragestellungen nach: Biologie und Physik beleuchten gemeinsam Fragen zu Natur, Mensch und Umwelt aus zwei sich ergänzenden naturwissenschaftlichen Perspektiven. MNU-Schwerpunkt


Aktuelles aus dem Fach Biologie

Klasse 8C erkundet die Zusammenhänge


Downloads + Links

Unterricht

Abitur

Quelle: Marienschule Münster; Standardsicherung NRW