Sport

Über uns + Ansprechpartner

obere Reihe: Julian Kunze (Fachvorsitz), Luisa GockelBarbara WinterbergFriederike Wistokat

mittlere Reihe: Angelika GebingSusanne KaiserKarin GrotendorstVerena KüppersKathrin Dexheimer (Fachvorsitz)

untere Reihe: Anja WittenbergChristiane BürgerEva-Britt SperleKirsten ScherlerJana Röther

nicht auf dem Foto: David Romero Burgos

 

 

Als für alle Schülerinnen verpflichtendes Unterrichtsfach, erstreckt sich der Sportunterricht von der Klasse 5 bis zur Jahrgangsstufe Q2. In den Jahrgängen 5-8 wird jeweils 3-stündig, ab der Jahrgangsstufe 9 jeweils 2-stündig unterrichtet. Profilwahlen, um ein besonderes Augenmerk auf die eigenen sportlichen Stärken zu richten, sind ab der Q1 möglich.

Die Fachschaft Sport hat für alle Jahrgangsstufen sowie für alle Bewegungsfelder und Sportbereiche Unterrichtsvorhaben entwickelt, die einen kontinuierlichen und vertieften Aufbau von Bewegungs- und Wahrnehmungs-, Methoden- und Urteilskompetenz vor dem Hintergrund inhaltlicher Schwerpunkte aus den Inhaltsfeldern ermöglichen.

 

  • Den Körper wahrnehmen und Bewegungsfähigkeiten ausprägen
  • Das Spielen entdecken und Spielräume nutzen
  • Laufen, Springen, Werfen – Leichtathletik
  • Bewegen im Wasser – Schwimmen
  • Bewegen an Geräten – Turnen
  • Gestalten, Tanzen, Darstellen – Gymnastik/Tanz, Bewegungskünste
  • Spielen in und mit Regelstrukturen – Sportspiele
  • Gleiten, Fahren, Rollen – Rollsport, Bootssport, Wintersport
  • Ringen und Kämpfen – Zweikampfsport

 

Die Fachschaft Sport der Marienschule ist eine dynamische und engagierte Fachschaft, die im Sportunterricht einen spezifischen Beitrag zum zentralen Bildungsauftrag von Schule leistet, der darin besteht, grundlegende Kompetenzen zu vermitteln, die junge Menschen dazu fähig machen ihr Leben eigenverantwortlich umzusetzen und zu leben. Der Schulsport ist in seinen pädagogisch bedeutsamen Wirkungen nicht nur auf die körperliche und die motorische Dimension der Entwicklung beschränkt, sondern versteht sich als wichtiger Ansatzpunkt ganzheitlicher Erziehung. Die pädagogische Leitidee des Schulsports wird als Doppelauftrag formuliert: Entwicklungsförderung durch Bewegung, Spiel und Sport und Erschließung der Bewegungs-, Spiel- und Sportkultur.

 

Wir bemühen uns unser eigenes sportliches Interesse und unsere Leidenschaft für das Sporttreiben an unsere Schülerinnen weiterzugeben und sie zu lebenslangem Sporttreiben zu motivieren. Die Teilnahme zahlreicher Schülerinnen an unseren Schulsportwettkämpfen zeigt das Engagement und Interesse seitens der Schülerinnenschaft und erzeugt ein Gemeinschaftsgefühl. Unser Sportunterricht wird in zwei Sporthallen, sowie unseren Außenanlagen umgesetzt. Außerdem haben wir die Möglichkeit die Hallen und das Schwimmbad der Friedensschule zu nutzen.

 

Fachschaftsvorsitzende und Ansprechprechpartnerinnen im Schuljahr 2019/ 2020 sind Kathrin Dexheimer und Julian Kunze.


Projekte + Aktuelles

Die Motivation zum lebenslangem Sporttreiben möchten wir über den normalen Sportunterricht hinaus durch besondere Anreize für Sport-, Spaß-  und Wettkampfsituationen vermitteln, neue Bewegungsformen ermöglichen und unbekannte Sport- und Spielkultur entdecken lassen. 

 

Beispiele dafür sind: 

  • Besondere Unterrichtsprojekte wie Kanu- und Rettungsschwimmkurse
  • Regelmäßige Exkursionen zu aktuellen Sportveranstaltungen z.B. von den WWU-Baskets
  • Zusammenarbeit mit außerschulischen Partnern wie Fitnessstudios, Yoga- und Tanzschulen, Sportvereinen
  • Schulmeisterschaften (Volleyball, Tennis, Fußball, Schwimmen….)
  • DFB Junior-Coach
  • Rettungsschwimmen DLRG
  • Teilnahme am Leonardo-Campus-Run mit Schülerinnen, Eltern und Lehrkräften
  • Kooperationen mit dem FB Sport der WWU Münster im Bereich der vermittlungsbezogenen Praxisvertiefung

Vom 6. November bis 9. Dezember fand an der Marienschule wieder das Projekt „DFB-JUNIOR-COACH – only girls“ statt.

Die Mannschaft der Marienschule setzte sich bei den Stadtmeisterschaften erfolgreich gegen die Teams der anderen Schulen durch.

Marienschülerinnen erringen ersten Platz beim Landessportfest

Schulmeisterschaften Leichtathletik 2019

Basketball-Turnier in der Q1

19 Marienschülerinnen nehmen bei den Stadtmeisterschaften am 21.02.19 teil.

Die Volleyballmannschaft unserer Schule war äußerst erfolgreich!


Downloads + Links

Unterricht

 

Links

Quelle: Marienschule Münster; Standardsicherung NRW